+49 9131 97 47 99-0 kanzlei@salleck.de

FORDERUNGSINKASSO

Leistungsspektrum

Das spezialisierte Team der Kanzlei SALLECK + PARTNER übernimmt für Sie die Durchsetzung Ihrer Forderungen, von der außergerichtlichen Zahlungsaufforderung über das gerichtliche Mahnverfahren bis hin zur Durchsetzung Ihrer Forderung vor Gericht.

Darüber hinaus übernehmen wir für Sie auch die zwangsweise Durchsetzung Ihrer Forderungen durch die Einleitung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen wie zum Beispiel die Beauftragung des Gerichtsvollziehers, damit Sie nicht nur zu Ihrem Recht sondern eben auch zu Ihrem Geld kommen.

Praxis

Einer Ihrer Kunden zahlt nicht und Sie stehen vor der Frage, wie Sie am besten an Ihr Geld kommen?

Bevor Sie mit zeitraubendem Schriftverkehr, vielen Erinnerungen und Mahnungen viel Zeit verlieren, sollten Sie sich gleich nach der ersten Mahnung mit Fristsetzung mit uns in Verbindung setzen.

Natürlich können Sie sich auch an ein Inkassounternehmen wenden, jedoch fallen hier ebenfalls Kosten an, die nicht immer vom Schuldner erstattet werden müssen. Das kann bedeuten, dass Sie diese Kosten eines Inkassounternehmens in manchen Fällen sogar selbst tragen müssen, unabhängig davon, ob der Schuldner zahlungsfähig ist oder nicht. Nicht zuletzt wir auch ein von Ihnen beauftragtes Inkassounternehmen Ihre Angelegenheit an einen Rechtsanwalt abgeben, wenn die Forderung nicht beigetrieben werden kann, dann entstehen unter Umständen weitere Kosten.

Die durch unsere Beauftragung entstehenden Kosten hat der Schuldner auf jeden Fall zu erstatten, wenn er sich in Zahlungsverzug befindet. Im Falle einer erfolgreicher Forderungsbeitreibung entstehen Ihnen daher keinerlei zusätzliche Kosten.

Unser Angebot

Unser auf Forderungsbeitreibung und Zwangsvollstreckung spezialisiertes Team übernimmt für Sie die Durchsetzung Ihrer Forderungen gegenüber Ihren Schuldnern. Damit entlasten wir Sie, damit Sie sich voll und ganz Ihrem Kerngeschäft widmen können.

Christian Heinzelmann

Christian Heinzelmann

Rechtsanwalt

Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht

Wir beraten Sie in folgenden Bereichen:

  • Außergerichtliche Forderungsbeitreibung
  • Einleitung von gerichtlichen Mahnverfahren im In- und Ausland
  • Gerichtliche Forderungsbeitreibung
  • Zwangsvollstreckung im In- und Ausland
  • Lohn- und Gehaltspfändungen
  • Eintragung von Zwangssicherungshypotheken
  • Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse