+49 9131 97 47 99-0 kanzlei@salleck.de

IMMOBILIENWIRTSCHAFTSRECHT

Leistungsspektrum

Die Kanzlei SALLECK + PARTNER unterstützt im Rahmen des Immobilienwirtschaftsrechts alle beteiligten Akteure: nationale und internationale Unternehmen, Makler, Investoren und Banken.

Praxis

Das Beratungsspektrum des Immobilienwirtschaftsrechts umfasst sämtliche Phasen des Lebenszyklus einer Immobilie. Von der Finanzierung, dem Grundstückserwerb über die Projektentwicklung, Planung und Bebauung bis hin zur Bewirtschaftung, Vermietung und zum Verkauf.

Unser Angebot

Unsere Experten beraten bei der Umsetzung komplexer Fondsstrukturen genauso wie bei der Gestaltung von Kaufverträgen oder der Vorbereitung eines Börsengangs. Wenn es die Situation erfordert, ziehen wir weitere spezialisierte Anwälte anderer Rechtsbereiche, z.B. aus dem Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht sowie Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Unternehmensberater zur Erarbeitung einer ganzheitlichen Lösung hinzu.

Olaf Röthig

Olaf Röthig

Rechtsanwalt

Wirtschaftsrecht und Unternehmensrecht
Dr. Benedikt Salleck

Dr. Benedikt Salleck

Rechtsanwalt

Wirtschaftsrecht und Unternehmensrecht
Maurice Olivier

Maurice Olivier

Rechtsanwalt

Immobilienwirtschaftsrecht

Wir beraten Sie in folgenden Bereichen:

  • Vertragsgestaltung (Kaufverträge, Bauträgerverträge)
  • Asset Management
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Baurecht
  • Fachplanung
  • Planfeststellung
  • Bodenordnung und Baulandumlegung
  • Bodenschutzrecht und Altlasten
  • Erschließungs- und Erschließungsbeitragsrecht
  • PPP-Vertragsgestaltungen
  • Gestaltung von Grundstücksbelastungen
  • Baugenehmigung